Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2017 angezeigt.

Schreiben und soziale Netzwerke

Seit ich denken kann, war das Schreiben mein größtes Hobby. Heimlich im Klassenzimmer, zwischen Matheformeln und Französischvokabeln. Nachts in meinem Zimmer, wenn alle anderen schon geschlafen haben. Im Zug, im Bus, im Café. Meine Liebe zum Schreiben war es, weswegen ich diesen Blog gestartet habe. Und obwohl ich ihn oft vernachlässige, schreibe ich immer.
Um meine Geschichten zu veröffentlichen, Feedback zu bekommen und mich mit anderen Gleichgesinnten auszutauschen, habe ich mich schon vor über 10 Jahren auf fanfiktion.de angemeldet. Seit gestern nun besitze ich auch einen Wattpad-Account und bin regelrecht erschlagen. So viele (gute und schlechte) Texte, so viele Themen, so viele Bilder. Ich weiß nicht, ob ich mich damit anfreunden kann. Ich habe das Gefühl, vor einem riesigen Dschungel zu stehen, ohne Plan, welcher Weg mich in die richtige Richtung führen wird. Wohin ich überhaupt will.
Was sind eure Erfahrungen? Nutzt ihr Wattpad oder andere Plattformen? Lest oder schreibt ihr …